Blog

Meinung anderer

Habt ihr auch schon einmal andren nach einem Feedback gefragt? Oder, hat euch jemand schon seine Meinung ungefragt mitgeteilt? Das letztere ist übel, wenn es nicht positiv oder konstruktiv ist. Ist mir zum Glück in Bezug auf die Fotografie noch nicht passiert, hatte Kommentare. Oder es ist mir passiert und ich weiss es einfach nicht mehr. Wie auch immer.  In diesem Blog-Beitrag möchte ich meine Erfahrung die ich in diesem Bereich sammelte, mit euch teilen

#iphonephotography Teil 8

Mein letztes/aktuelles und bestes Ergebnis wie ich finde. Das bearbeitete Bild sieht einfach traumhaft schön aus. Seht ihr diesen Lens Flare? Das ist nicht künstlich hinzugefügt worden, der ist echt. Aufgenommen und bearbeitet mit dem iPhone 6. An dem Bild habe ich ungefähr eine Stunde gesessen. Zwei Verlaufsfilter und ein Radial. Dynamik erhöht und Farbtemperatur verändert sowie die Tönung. Ein "S" der Gradationskurve verpasst und natürlich, man sieht es zwar nicht ganz so stark, eine helle Vignette. Kann

#iphonephotography Teil 7

Die ganze Palette, Lightroom Mobil + Photoshop Mix. Die Bäume mussten weg. Wenn du genau hinschaust siehst du, dass ich den roten Luftballon ganz rechts unten nicht sauber bearbeitet habe. Das war echt eine harte Nuss. Besser habe ich es nicht hinbekommen. Mit Photoshop (Desktop Version) hat man selbstverständlich andere Mittel zur Verfügung.  Trotzdem ist es ok. Man sieht es ja nicht auf dem ersten Blick. Das bearbeitet Bild erinnert mich irgendwie an Harry Potter, wenn

#iphonephotography Teil 6

Hier habe ich einen Gang hoch geschaltet, denn, neben Lightroom Mobile ist hier auch Photoshop Mix das erste mal im Einsatz. Ich verrate aber nicht was ich gemacht habe. Wenn du genau hinschaust dann sieht du wo Photohop Mix im Einsatz war. Da habe ich zum ersten mal die Fähigkeiten von Photoshop Mix gesehen. Aber die Grundbearbeitung wurde in Lightroom Mobil gemacht. Postkartenreif was? Wenn man jetzt aus dem Fenster schaut, wünscht man sich jetzt bestimmt eine

#iphonephotography Teil 5

Und plötzlich fing mir Lightroom Mobil an zu gefallen. All die vielen Möglichkeiten. Fast wie auf dem MacBook. Natürlich kann man das überhaupt nicht miteinander vergleichen. Dennoch merkt man deutlich, dass die Handy Version auch viel drauf hat. Die Klarheit, die Vignette, der Schwarz-Regler.. 🙂 man muss nur etwas damit rumspielen. Aufgenommen und bearbeitet mit dem iPhone. Die Bearbeitung ist zwar klein, aber ich finde, mehr hat das Bild nicht gebraucht.. Ein Feinschliff eben. Es muss